Kontakt

Insights / Technology

B2B und Magento: Geht das?

02. März 2015
Über den Autor Alain VeuveAlain Veuve
Geschäftsführer, AOE Schweiz

Im Rahmen der Meet Magento Schweiz 2014 hielt Blogger Alain Veuve einen Vortrag zum Einsatz von Magento bei B2B E-Commerce-Plattformen. Dabei beantwortete er die grundsätzliche Frage, ob Magento für B2B geeignet ist.

Seine klare Antwort: „Nein, überhaupt nicht“. Dennoch sei Magento oft die beste Wahl, wenn Unternehmen nach einer B2B E-Commerce-Lösung suchten. Die Gründe hierfür seien vielfältig, sagt Veuve; er erwähnt unter anderem niedrigere Gesamtkosten, Flexibilität und Konfigurierbarkeit sowie die Vorteile einer Open-Source-Lösung.

Als Exkurs brachte Veuve eine kurze Geschichte des E-Commerce ins Gedächtnis und erinnerte sein Publikum daran, wie nachhaltig E-Commerce den Handel verändert hat – und, dass es nicht so lange her sei, dass die wichtigsten Tools für Commerce das Fax und das Telefon waren.