ESET: Globale Webplattform mit E-Commerce-Integration

Über die Case Study

Neue Partnerseiten schnell erstellen, Corporate Design einhalten, Flexibilität. Eine Plattform für 50 Länder und 20 Sprachen. Nur einige der Herausforderungen, die AOE meistern musste, um ESET eine Lösung zur Steuerung von globalen Inhalten und Produktdaten zur Verfügung zu stellen. Aufgabe war, ein zentrales Content Management System (CMS) einzuführen sowie die Inhalte mit lokalen E-Commerce-Daten zu harmonisieren.

Business Benefits

  • E-Commerce-Handling
  • Produktkonfigurator
  • Download Modul
  • Multi-Store & Multi-Language
  • CTA-Konfigurator

Download Case Study

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten an. Sie erhalten die Case Study umgehend per E-Mail.


Content Management

Zentrale Verwaltung und flexible Gestaltung lokaler Seiten per Workspaces, Country / Language Configuration und CTA Konfigurator.

E-Commerce-Integration

Erstellung und Aktualisierung von Produktseiten per API, basierend auf zentralen Produktdaten, lokalen Verkaufsdaten und Downloads.

Lokalisierung

Roll-Out neuer Länder- und Partnerseiten mit wenigen Klicks inkl. automatischem URL- und Datenmapping, Tracking, SEO etc.


Management Summary: Zentrale Verwaltung, dezentrales Handling und kurze Time-to-Market verringert Kosten und Zeitaufwand

Für die zentrale Verwaltung der Inhalte, Länder und Sprachen erstellte AOE ein Multi-Site Setup basierend auf Open Source CMS-Software mit zahlreichen Features. Das dezentrale E-Commerce-Handling verbindet die Produktdaten aus dem CMS per API mit den verschiedenen E-Commerce-Systemen der vielen globalen Vertriebspartner. Die globale Webplattform ermöglicht ESET die zentrale Verwaltung der Website-Inhalte bei flexibler lokaler Anpassung im einheitlichen Corporate Design. Neben der leistungsstarken Verwaltung, der Flexibilität und Skalierbarkeit der Lösung glänzt ESET heute mit sehr kurzer Time-to-Market von neuen Partnern und Kampagnen, was enorme Zeitaufwände und Kosten einspart.

Deutsche Präzision, gepaart mit der anspruchsvollen agilen Methodologie von AOE, hat bei ESET ein ungeahntes Potenzial freigesetzt. Mit unseren hohen Ansprüchen an geografische Skalierbarkeit und lokale Konfigurierbarkeit hat AOE ein robustes und stabiles System entwickelt, das über Plug-in-Optionen für zahlreiche E-Commerce-Systeme weltweit verfügt.
Martin Ostrochovsky
Global Website Manager
ESET

Sie planen ein digitales Projekt?
Wir beraten Sie gerne!

RÜCKRUF VEREINBAREN