ESET: Globale Webplattform mit E-Commerce-Integration


Content Management

Zentrale Verwaltung und flexible Gestaltung lokaler Seiten per Workspaces, Country / Language Configuration und CTA Konfigurator

E-Commerce-Integration

Erstellung und Aktualisierung von Produktseiten per API, basierend auf zentralen Produktdaten, lokalen Verkaufsdaten und Downloads

Lokalisierung

Roll-Out neuer Länder- und Partnerseiten mit wenigen Klicks inkl. automatischem URL- und Datenmapping, Tracking, SEO etc.


ESET beauftragte AOE, eine Plattform zur Steuerung der globalen Inhalte und Produktdaten zu entwickeln, um Content effizient steuern und die Vertriebspartner mit den passenden Daten versorgen zu können – mit starkem Fokus auf E-Commerce, SEO, User Engagement und Conversion-Optimierung.

Die Herausforderung

Ziel war es, ein zentrales Content Management System mit 50 Länder- und 20 Sprachversionen einzuführen sowie die Inhalte mit lokalen E-Commerce-Daten zu harmonisieren. Dafür mussten alle Inhalte und Produktdaten mit unterschiedlichen E-Commerce-Systemen der Vertriebspartner per APIsynchronisiert und im Frontend zusammengeführt werden. Neue Partnerseiten sollten schnell erstellbar sein, alle Seiten sollten ein einheitliches Corporate Design haben, ohne den Verzicht auf flexible lokale Anpassungen. 

Deutsche Präzision, gepaart mit der anspruchsvollen agilen Methodologie von AOE, hat bei ESET ein ungeahntes TYPO3-Potenzial freigesetzt. Mit unseren hohen Ansprüchen an geografische Skalierbarkeit und lokale Konfigurierbarkeit hat AOE ein robustes und stabiles System entwickelt, das über Plug-in-Optionen für zahlreiche E-Commerce-Systeme weltweit verfügt.
Martin Ostrochovsky
Global Website Manager
ESET

Die Lösung

Für die zentrale Verwaltung der Inhalte, Länder und Sprachen erstellte AOE ein Multi-Site Setup basierend auf TYPO3 mit zahlreichen Features. Das dezentrale E-Commerce-Handling verbindet die Produktdaten aus dem CMS per API mit den verschiedenen E-Commerce-Systemen der vielen globalen Vertriebspartner.

Eine Übersicht der wichtigsten kundenspezifischen Features:

  • E-Commerce Handling: Verkaufsdatenimport aus E-Commerce-Systemen, Produktdatenverwaltung im CMS, Datensynchronisierung per API
  • Produktkonfigurator: Import und Mapping von Produktversionen, Promotions und Preisen aus verschiedenen E-Commerce Systemen
  • Download Modul: Automatische Generierung passender Download- und Dokument-Links aus über 6.000 Produktversionen mittels Device Detection
  • Multi-Store & Language Setup: Verwaltung von 50 Ländern und 20 Sprachen mit flexibler Konfigurationsoptionen und Fall-Back Optionen
  • CTA-Konfigurator: Definierung von Beschriftung, Farben, Anordnung, Verhalten und Linkziel von Buttons innerhalb des Corporate Designs

Darüber hinaus wurde die Lösung mit Cloud Hosting, Auto-Scaling auf mehrere Frontend-Instanzen, Lastenverteilung per CDN und A/B-Deployment skalierbar und mit maximaler Sicherheit implementiert, so dass bei Peaks mit hohem Traffic weitere Server automatisch hinzugeschaltet werden. 

Das Ergebnis

Die globale Multi-Store-Webplattform von AOE ermöglicht ESET die zentrale Verwaltung der Website-Inhalte bei flexibler lokaler Anpassung im einheitlichen Corporate Design. Die Integration der E-Commerce-Systeme der Vertriebspartner erfolgt per API, so dass auch zukünftig weitere E-Commerce-Systeme problemlos integriert werden können. Neben der leistungsstarken Verwaltung, der Flexibilität und Skalierbarkeit der Lösung glänzt ESET heute mit sehr kurzer Time-to-Market von neuen Partnern und Kampagnen, was enorme Zeitaufwände und Kosten einspart.

Über ESET

ESET ist ein globales Unternehmen für Sicherheitssoftware mit weltweit über 100 Millionen Nutzern in mehr als 180 Ländern. ESET hat es sich zur Aufgabe gemacht, Nutzern mit seinen Sicherheitslösungen eine sorgenfreie Verwendung digitaler Technologien zu ermöglichen. Die mehrfach ausgezeichnete Erkennungstechnologie ist ein Vorreiter in der Antivirenbranche.

Adresse

ESET, spol. s r.o.
Aupark Tower, 16th Floor
Einsteinova 24
851 01 Bratislava
Slovak Republic


Sie planen ein digitales Projekt?
Wir beraten Sie gerne!