Kontakt

Loading...

Wir verwenden HubSpot CRM, um Kontakt- und Informationsanfragen zu bearbeiten und zu verwalten. Bitte akzeptieren Sie die "Funktionalen Cookies" und laden Sie die Seite erneut, um das Kontaktformular zu laden.

Searchperience Tracker Datenschutzinformationen

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung und Verarbeitung durch unser Webseitenmodul „Searchperience“ ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Wir möchten Sie nachfolgend über Art und den Umfang der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entsprechend Artikel 13 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) informieren.

I. Angaben zur Verantwortlichen Stelle

AOE GmbH
Luisenforum
Kirchgasse 6
65185 Wiesbaden
Tel.: +49 6122 70707-0
Fax: +49 6122 70707-199
E-Mail: contact-de@aoe.com 

II. Angaben zum Datenschutzbeauftragten

Für Fragen zum Datenschutz steht Ihnen unser externer Beauftragter für den betrieblichen Datenschutz gerne zur Verfügung:
Herr Arndt Halbach - GINDAT GmbH
Wetterauer Str. 6
42897 Remscheid
Mail: datenschutz@aoe.com 
Tel. 02191 / 909 430

III. Datenverarbeitung

Bei der Nutzung von Webseiten die unser Webseitenmodul „Searchperience“ verwenden werden im Wesentlichen folgende Daten erhoben und verarbeitet: 
•    anonyme und temporäre Benutzerkennung - wenn sie auf der Host-Webseite nicht angemeldet sind.
•    Pseudonyme und beständige Benutzerkennung - wenn Sie auf der Host-Webseite angemeldet sind.

Diese Daten werden zur Verbesserung des Webangebotes, Segmentierung und der Darstellung von Produktempfehlungen auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 f DSGVO erhoben und verarbeitet. Im Übrigen können Sie die Website besuchen ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.

In keinem Fall werden die erhobenen Daten für das Zulassen oder Verweigern von Funktionen des Webangebotes oder als Entscheidungsgrundlage für das Zustandekommen eines Vertrages verwendet. Erhobene Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Sichere Datenübertragung
Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir ein dem aktuellen Stand der Technik entsprechendes Verschlüsselungsverfahren (SSL) über HTTPS.

IV. Ihre Rechte

Nach den §§ 15-21 DSGVO können Sie bei Vorliegen der dort beschriebenen Voraussetzungen die nachfolgenden Rechte in Bezug auf die bei uns verarbeiteten personenbezogenen Daten geltend machen. Bitte beachten Sie das wir bei der Ausübung Ihrer Rechte auf Ihre Mitarbeit angewiesen sind damit wir Sie betreffende, pseudonyme Daten zweifelsfrei auf Sie zuordnen können. 

Recht auf Auskunft
Sie haben einen Anspruch auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die bei uns verarbeitet werden.

Recht auf Berichtigung
Sie können die Berichtigung unvollständiger oder unrichtig verarbeiteter personenbezogener Daten verlangen.

Recht auf Löschung
Sie haben einen Anspruch auf Löschung sie betreffender personenbezogener Daten, insbesondere dann, wenn einer der folgenden Gründe vorliegt:
•    Ihre personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig
•    Sie widerrufen ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung Ihrer Daten stützte
•    Sie haben ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung geltend gemacht
•    Ihre Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet

Das Recht auf Löschung besteht jedoch dann nicht, soweit dem berechtigte Interessen des Verantwortlichen entgegen stehen. Das können z. B. sein:
•    personenbezogenen Daten zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich sind
•    eine Löschung aufgrund von Aufbewahrungspflichten nicht möglich ist
•    sofern Daten nicht gelöscht werden können, kann aber ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (nachfolgend) gegeben sein

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Sie haben das Recht von uns die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn:
•    Sie die Richtigkeit der Daten bestreiten und wir daher die Richtigkeit überprüfen
•    die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Sie die Löschung ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Nutzung verlangen
•    wir die Daten nicht länger benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen
•    Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten eingelegt haben, und noch nicht feststeht, ob unsere berechtigten Gründe gegenüber Ihren Gründen überwiegen

Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und Sie haben das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf einer Einwilligung oder einem Vertrag beruht und die Verarbeitung bei uns mit Hilfe automatisierter Verfahren erfolgt.

Widerrufsrecht
Die betroffene Person hat das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Absatz 1 Buchstaben e oder f erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Soweit die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf einer Einwilligung beruht, haben Sie das Recht diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

V. Regelfristen für die Löschung der Daten

Soweit eine gesetzliche Aufbewahrungsvorschrift nicht besteht, werden die Daten gelöscht bzw. vernichtet, wenn sie für die Erreichung des Zwecks der Datenverarbeitung nicht mehr erforderlich sind. 

VI. Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Jede betroffene Person hat nach Art 77 DSGVO ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, wenn sie der Ansicht ist, dass die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten gegen die DSGVO verstößt. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist:

Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Postfach 3163
65021 Wiesbaden

Telefon: +49 611 1408 - 0
Telefax: +49 611 1408 - 900 / 901