Refactoring

Refactoring ist eine bewährte Methode der agilen Softwareentwicklung, die AOE zusammen mit Test-Driven Development einsetzt. Das Ziel ist die kontinuierliche Optimierung des Codes um so genannte Code-Smells zu verhindern.


Refactoring ist eine Methode, mit der AOE die interne Programmstruktur von Softwarelösungen kontinuierlich optimiert – denn sauberer Code nimmt langfristig einen wichtigen Stellenwert für die Pflege, Erweiterung und Optimierung Ihrer Software ein.

Refactoring reduziert dabei deutlich den Aufwand für die Analyse von strukturellen Fehlern und funktionalen Programmerweiterungen. Dadurch sind wir in der Lage, kürzere Entwicklungszeiten zu realisieren und schneller zu reagieren. Hierzu werden nur Strukturverbesserungen am Quellcode vorgenommen, ohne das Programmverhalten selbst zu beeinträchtigen. Die spätere Pflege und Wartung Ihrer Websites wird dadurch erheblich vereinfacht.

Die auf das Refactoring folgenden Unit-Tests stellen sicher, dass der Code sich nach der Restrukturierung noch gleich verhält und fehlerfrei ist. Iteratives Vorgehen, Test-driven Development und Refactoring ergänzen sich so in hervorragender Weise.

Erfahren Sie mehr über die Vorteile von Refactoring von AOE.
Kontaktieren Sie uns!