Web Application Frameworks für komplexe Web-Applikationen

Mit leistungsstarken und führenden Open Source Web Application Frameworks entwickelt AOE komplexe Web-Applikationen mit hoher Flexibilität und Skalierbarkeit.


Web Application Frameworks sind Programmiergerüste, die Entwicklern den Rahmen zur Entwicklung komplexer Web-Applikationen bereitstellen. Dabei beinhalten Frameworks eine wiederverwendbare, gemeinsame Struktur, auf die Webanwendungen aufbauen. Der Einsatz wiederverwendbarer Komponenten reduziert die Komplexität von Webanwendungen und verringert dadurch die Fehlerquote im Quellcode.

Dabei beinhalten Web Application Frameworks zahlreiche Vorteile, die die Entwicklung von Web-Applikationen erheblich vereinfachen und dazu beitragen, schnelle und hochwertige Webanwendungen zu realisieren.

Vorteile von Web Application Frameworks im Überblick:

  • Wiederverwendbarkeit von Software-Code und grundlegenden Funktionen
  • Erhöhung der Software-Qualität
  • Verbesserte Code-Übersicht für Entwickler
  • Erleichterung der Programmierung
  • Teilweise plattformübergreifende Integration und Verwendbarkeit von Komponenten

Als weltweit führender Anbieter von Open Source-basierten Enterprise Web Solutions hat AOE mit Web Application Frameworks bereits mehr als 1.500 anspruchsvolle Projekte für global agierende Unternehmen realisiert.

Sie haben noch Fragen oder möchten mit uns über ein Projekt sprechen? Kontakt