Mule ESB: Systemintegration mit Mule Enterprise Service Bus

Flexible Open-Source-Systemintegration interner und Cloud-basierter Lösungen mit dem Enterprise Service Bus Mule ESB.


Der technologische Fortschritt eröffnet Unternehmen immer mehr Möglichkeiten interne IT-Systeme nahtlos miteinander zu verbinden und damit deren Komplexität zu reduzieren.

Durch die zunehmende Auslagerung von Daten und Services in die Cloud erfordern diese Systeme entsprechende Schnittstellen, damit alle Systeme automatisiert und fehlerfrei miteinander kommunizieren können.

Der Mule ESB ist derzeit der meist verwendete Enterprise Service Bus (ESB) zur Systemintegration und fungiert mit seiner integrierten API über eine Schnittstelle, um z. B. externe Cloud-Systeme, wie Amazon S3, Salesforce, SAP oder Social-Media-Plattformen in Websites oder Online-Shops zu integrieren.

Die Wartbarkeit der Systeme wird dadurch erheblich verbessert und bietet dazu wertvolle Kostenvorteile, da durch die Nutzung von Cloud-Services Serverkosten und deren Management erheblich reduziert werden können.

Mule ESB bietet u. a. folgende Funktionen:

  • Bereitstellung von Diensten und Hosting – Nutzung und Hosting wiederverwendbarer Dienste
  • Vermittlung von Diensten – Umfassende Sicherheitsfunktionen für Nachrichtenformate
  • Nachrichtensteuerung – Steuern, filtern, verbinden und ordnen Sie Nachrichten auf Basis von Inhalten und Regeln
  • Daten-Transformation – Tauschen Sie Daten mit verschiedenen Formaten und Protokollen miteinander aus

Systemintegration mit Mule ESB und dem richtigen System-Integrator

Als global operierender Open-Source-Anbieter für Enterprise Web Solutions erstellt AOE nicht nur komplexe Web- und E-Commerce Portale, sondern integriert auch externe Systeme für eine optimale Performance Ihrer Web-Anwendungen und mobilen Applikation.

Wir arbeiten dabei stets mit modernen agilen Entwicklungsmethoden, wie Test-Driven Development und können so sehr schnell erste Projektergebnisse präsentieren.

Dabei entwickelt AOE stets Lösungen, die individuell auf Ihre spezifischen Bedürfnisse angepasst werden können und die erweiterungsfreundlich, beliebig skalierbar sowie wartungsfreundlich sind.

Erfahren Sie mehr über die Systemintegration mit dem Mule ESB. Kontakt