iOS: Entwicklung nativer Applikationen für iOS

Die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache: Laut Marktforschungsunternehmen Gartner wuchs im vierten Quartal 2015 der weltweite Verkauf von Smartphones um nahezu zehn Prozent. Rund 25 Prozent des globalen E-Commerce-Verkehrs wird mittlerweile über Smartphones abgewickelt. Und bis 2020, so die Prognose, wird die Anzahl der im Umlauf befindlichen Smartphones mit geschätzten 6,1 Milliarden die Anzahl der festen Telefonanschlüsse überholen.


Zeitnahe Updates

Software Updates für iOS werden durch die zentrale Steuerung und Homogenität des Ökosystems zeitnah durchgeführt

Hohe Sicherheit

Sicherheitslücken werden mit iOS in der Regel schneller geschlossen, Viren und Malware spielen so gut wie keine Rolle

Nahtlose Verbindung von Hard- und Software

Hard- und Software aus einer Hand gewährleisten ein optimales Zusammenspiel aller iOS Komponenten


Was ist iOs?

iOS ist ein von Apple entwickeltes mobiles Betriebssystem für verschiedene Endgeräte. Im Gegensatz zu Android, das das eigene OS auch an andere Hardwarehersteller lizenziert, wird iOS nur auf eigener Hardware eingesetzt.

  • Erstes Touchscreen-Interface für Mobiltelefone
  • 1,5+ Mio. Apps im Online Store
  • Quartalsumsatz (non-Hardware): ca. 6 Mrd. USD
  • Homogenes und bewährtes OS-Ökosystem
  • Schnelle Reaktionszeiten
  • Übersichtliche Menüstruktur
  • Multitasking


Sie benötigen eine iOS App?
Wir beraten Sie gerne!