Suchlösungen für Websites und Online-Shops im Vergleich

Eine intelligente Suchlösung kann darüber entscheiden, ob aus Besucher Kunden werden. Eine gute und schnelle Suche erhöht dabei die Kundenzufriedenheit und steigert die Umsätze.


Websites und Online-Shops großer Unternehmen sind meist sehr komplex. Informationen und Produkte in Webshops und auf Websites müssen von Kunden jederzeit schnell und einfach gefunden werden können. Eine leistungsstarke Suchlösung ist daher für Unternehmen unverzichtbar, denn diese entscheidet maßgeblich darüber, ob aus Besuchern Kunden werden. Effektive Suchlösungen sind ein zunehmend kritischer Erfolgsfaktor für Unternehmen, denn wenn gesuchte Produkte für Kunden nicht auffindbar sind, verringert das den Umsatz sowie die Kundenzufriedenheit. Mit einer intelligenten Suche ist es möglich, Konversionsraten und Umsätze zu steigern. Durch den Umgang mit Suchmaschinen wie Google und Bing haben sich Nutzer mittlerweile an Funktionen wie bspw. fehlertolerante Suche oder Auto-Suggest gewohnt und erwarten diese Features auch in Online-Shops. Am Markt existieren neben AOE einige Anbieter mit ähnlichen Lösungen, die sich jedoch zum Teil sehr stark in Funktion, Kosten und Usability unterscheiden. Im Folgenden werden die wichtigsten Suchlösungen miteinander verglichen.

Suchlösungen im Vergleich

Searchperience

Searchperience ist eine leistungsstarke Suchlösung für Online-Shops und Websites und richtet sich primär an High-Traffic-Portale und Global Player. Die Suche basiert im Kern auf der Volltextsuche Apache Solr. Durch die leistungsfähige 64-Bit Architektur kann Searchperience pro Suchindex über 1.000 Suchanfragen pro Sekunde verarbeiten. Apache Solr verfügt über einen skalierbaren Replikationsmechanismus für den Aufbau verteilter Indizes nach dem Master-Slave-Prinzip. Die Replikation sorgt für eine bessere Datenverteilung, optimiert den Suchanfrage-Prozess und beschleunigt so insgesamt die Suche bei hoher Auslastung.

Die Searchperience-Architektur setzt sich aus dem Index, einem integrierten Crawler sowie einer Suchkomponente mit Admin-Bereich und Frontend zusammen. Der Crawler befüllt dabei kontinuierlich und eigenständig den entsprechend konfigurierten Suchindex. Die Daten, auf die der Crawler zugreift, bilden die Grundlage für die Facettierte Suche. Sie mussten bislang bei jeder auf dem Markt verfügbaren Lösung – so auch der hier mit Searchperience verglichenen – in strukturierter Form vom Seitenbetreiber bereitgestellt werden, üblicherweise in Form von CSV- bzw. XML-Daten oder per Webservice. Dagegen benötigt Searchperience als einziger Suchanbieter am Markt keine strukturierten Daten, wie XML oder CSV als Datenbasis. Durch die externe Anbindung wird in die Seiten nur ein kurzer Code eingebunden – darüber hinaus wird das CMS nicht angefasst. Dieses Verfahren schont IT-Ressourcen, da keine Integration per XML oder Webservice notwendig ist. Der intelligente Crawler analysiert und indexiert automatisch Websites und Webshops und erkennt außerdem unterschiedliche Seitentypen inklusive Dokumente, wie PDFs, Bilder oder Videos. Suchergebnisse werden dabei automatisch nach News oder Produkten unterschieden sowie nach Produkteigenschaften, wie Farbe oder Preis gefiltert. Searchperience bietet, neben den in den anderen Lösungen enthaltenen Features eine zusätzliche Bildersuche und ermöglicht es, Social Media Features, z. B. Facebook Likes oder Twitter Buttons, in die Suchergebnisse zu integrieren.

Die Suche enthält dabei standardmäßig Features, wie Auto-Suggest, Live Search, Fehlertoleranz oder platzierte Suchergebnisse, ist für mehr als fünfzig Sprachen verfügbar und sorgt für eine Performance-Steigerung von bis zu 35%.

Weitere Features von Searchperience:

  • Recommendation Engine
    Mithilfe der Recommendation Engine kann die Anzeige von Inhalten von Suchergebnisseiten gesteuert werden. So können Ergebnisse auf andere Seiten, z. B. im Warenkorb, angezeigt werden. Mit der Engine können auch personalisierte Ergebnisse passend zu User-Interessen ausgegeben werden
  • Kampagnenmanagement
    Website-Administratoren können Suchergebnisse entsprechend den Anforderungen von Marketingkampagnen optimieren

Exorbyte: Commerce Search

Exorbyte bietet mit der Lösung Commerce Search eine Suchfunktion für mittlere bis große Online- Shops. Die Lösung basiert unter anderem auf dem Levenshtein-Algorithmus und Java und vereint viele Features, die Nutzer von einer Suchlösung erwarten.

Auf Basis strukturierter Daten wird automatisch die komplette Website indexiert, inklusive aller Datenanhänge, wie PDFs, Word- oder PowerPoint-Dateien. Kernkompetenz der Commerce Search ist die Auto-Suggest Funktion, die auch bei Tippfehlern erhalten bleibt und passende Produkte vorschlägt sowie Synonyme erkennt. Darüber hinaus berücksichtigt die Lösung häufig angeklickte Produkte und wertet diese aufgrund höherer Relevanz auch besser in den Suchergebnissen.

Commerce Search stellt die Kernfeatures einer Suche in den Fokus und liefert passend zum Suchergebnis weiterführende Informationen. Allerdings beinhaltet die Lösung keine Recommendation Engine, die zur Suche passende, ähnliche Ergebnisse vorschlägt oder personalisierte Suche oder die Stemming Funktion, bei der auch Begriffe gefunden werden, die vom eigentlichen Wortstamm abweichen. Auch verzichtet die Lösung auf eine komplexe Kampagnensteuerung.

Unternehmen, die mit der Suche hauptsächlich Kunden schnell und einfach zum gesuchten Artikel führen möchten, erhalten mit Exorbyte eine Lösung mit gutem Preis-Leistungsverhältnis, die sowohl als „Search-as-a-Service“-Lösung (SaaS) genutzt als auch Inhouse gehostet werden kann – und gleichzeitig nach eigenen Angaben die Conversion von Online-Shops um bis zu zehn Prozent erhöht. Wenn man allerdings eine über die Suche hinausgehende Komplettlösung für seinen Webshop benötigt und dabei viel Wert auf fortgeschrittene Marketingfunktionalitäten legt, sollten andere Anbieter hinzugezogen werden.

Findologic: Findologic

Findologic bietet mit seiner gleichnamigen Suchfunktionalität eine Lösung für E-Commerce Portale kleinerer bis mittlerer Unternehmen. Die Java-basierte Lösung verfügt über ein intelligentes, Relevanz-basiertes Ranking-System, mit der Möglichkeit definierte Produkte in der Suche hervorzuheben. Dabei läuft die Suche auf Basis strukturierter Daten, die über XML-Anbindung eingebettet werden können. Darüber hinaus beinhaltet Findologic diverse Filteroptionen und Auto-Complete Funktionalitäten. Dafür verfügt die Suche über eine hohe Performance bei der Verwendung als SaaS-Lösung und bietet eine hohe Verfügbarkeit. Fällt die Suche aus, wird auf die Standardsuche der verwendeten Shop-Lösung zurückgegriffen. Findologic bietet im Vergleich zu anderen Suchlösungen jedoch keine wirklich einzigartigen Sucheigenschaften und lässt Funktionen vermissen, die in anderen Lösungen standardmäßig integriert sind. So beinhaltet die Standardversion u. a. keine Mehrsprachigkeitsfunktionen – diese kann aber optional hinzugebucht werden.

Kleine bis mittlere Unternehmen erhalten mit Findologic eine Suchlösung, die sich auf einige Kernfunktionen beschränkt. Für große Unternehmen und Global Player fehlen elementare Funktionen, wie platzierte Suchergebnisse oder optimierte Rankings, um Marketingaktionen effektiv zu steuern.

Omikron Data Quality: FACT-Finder

Die Kernfunktion der E-Commerce-Suchlösung FACT-Finder ist ein eigens entwickelter, sprachenunabhängiger Ähnlichkeits-Algorithmus, der auch ähnliche Suchergebnisse anzeigt. Dabei bietet der FACT-Finder jedoch kein Stemming-Feature, wo durch die fehlende Einbeziehung des Wortstamms z. B. bei Singular- oder Pluralangaben unterschiedliche Ergebnisse präsentiert werden. Manuell lassen sich aber sämtliche Einstellungen anpassen, um ähnliche Ergebnisse zu erzielen, im Backend lassen sich allerdings nur rudimentäre Anpassungen am Ähnlichkeitsindex vornehmen. Darüber hinaus verfügt FACT-Finder über eine Tag-Cloud, einen Produktvergleich, Recommendation Engine sowie weitere Marketing-Tools. Als Basis dienen strukturierte Daten, z. B. CSV-Files, die vom Kunden geliefert werden müssen. Mit diesen Funktionen lassen sich laut Hersteller Conversion-Steigerungen von zehn bis 25 Prozent erzielen.

Möchten auch Sie die Performance Ihrer Websuche optimieren? Sprechen Sie mit uns und erfahren Sie, wie Sie mit einer intelligenten Suchlösung Ihre Shop-Umsätze erhöhen und die Kundenzufriedenheit steigern können.

Sie haben noch Fragen oder möchten über ein konkretes Projekt sprechen? Kontakt