Wir sind AOE – mit unseren erfolgsbasierten, digitalen Lösungen unterstützen wir Airlines dabei, zusätzliche Umsatzpotenziale zu erschließen. Unsere integrierte End-to-End-Plattform gibt Fluggesellschaften eine bessere Kontrolle über die Customer Experience ihrer Passagiere, dank einer anbieterunabhängigen, modularen Architektur.

 

 

Für Reisende

Passende Angebote jederzeit und überall, flexible Optionen und echter Mehrwert: ein nahtloses, personalisiertes Einkaufserlebnis – wie wir es uns alle wünschen.

Für Airlines

Ein leistungsfähiges, selbstverwaltetes, anbieterunabhängiges Ökosystem für mehr Interaktion mit dem Kunden und End-to-End-Kundenerlebnisse.

Für Marken

Chancen schaffen, um neue Zielgruppen mithilfe von Daten und Insights an relevanten Touchpoints zu erreichen, die Awareness zu steigern und höhere Konversionsraten zu erzielen.


Die einzige erfolgsbasierte digitale Lösung für Non-Aviation-Umsätze

Vorbestellung. Verkauf an Bord. Werbeaktionen. Home Delivery. F&B und Merchandise. Alle On-Board-Leistungen jetzt einfach über Omnichannel.

Leistungsstark und zukunftsfähig: Ersetzen Sie das klassische Trolley-Modell durch eine digital unterstützte, integrierte Lösung. Was zuvor reines Shopping war, wird für Ihre Passagiere so zum echten Erlebnis – mit einem vielseitigeren Sortiment, mehr Produkten, mehr Marken und flexiblen Fulfillment-Optionen. Mit unserer modularen Lösung können Airlines neue Umsatzquellen erschließen und gleichzeitig die Verschwendung von Lebensmitteln und Ressourcen reduzieren – und damit Kosten und Nachhaltigkeit optimieren. Beispielloser Komfort auf der Grundlage eines vereinfachten Erfolgsmodells.

Mit End-to-End-Integration

Eine intuitive, integrierte Lösung, die es Fluggesellschaften ermöglicht, Non-Aviation-Umsätze effizient über eine einzige Plattform zu verwalten.

Wickeln Sie unterschiedlichste Non-Aviation-Angebote, Werbung, Customer Engagement, Lieferoptionen und sogar Supply Chain Management bequem über eine einzige Plattform ab. Unsere Lösung schafft ein Ökosystem, in dem Sie Ihre Passagiere an allen Touchpoints der Customer Journey leicht ansprechen und alle E-Commerce-Funktionen auch Inflight anbieten können – dank nahtloser Integration mit PNR- und Loyalty Data, On-Board Operations der Besatzung und Supply-Chain-Backend. Beeindruckende Features, die das Potenzial für zusätzliche Einnahmen transformieren.

Auf einer
anbieterunabhängigen Plattform

Zusatzangebote von Airlines sollten nicht von externen Anbietern abhängig sein; Passagiere verdienen so viele Optionen, wie sie möchten.  

Verbessern Sie das E-Commerce-Erlebnis und das Customer Engagement für Reisende. Vollständig integriert mit vereinfachtem Partnermanagement, um mit so vielen Partnern wie gewünscht zu koopieren – ohne Einschränkung durch geographische Begebenheiten, Lagerkapazitäten oder sogar Last-Mile-Lieferoptionen. Unsere Lösung ermöglicht es Airlines, das Kundenerlebnis der Passagiere flexibel zu gestalten, ohne dabei durch lösungsspezifische Anbieter und Verträge eingeschränkt zu werden. Mit einer sinnvollen, skalierbaren Architektur, die die Kontrolle an die Fluggesellschaft zurückgibt.

 

Vom Inflight Retailer
zum E-Commerce Anbieter

Wie wir in zwei Jahren das Business einer Airline revolutioniert haben

Highlights

Zielgruppenbasierte Kampagnen

Supply Chain

Pre-order / Pre-select

Inflight POS

Personalisierte Erlebnisse

Erweitertes Sortiment

Loyalty Earn & Burn

Weltweites Fulfillment

Data-driven E-Commerce

Strategies for the post-COVID-19 future of airline travel retail and F&B.

Die Zukunft der Zusatzeinnahmen von Airlines ist der Omnichannel. Das traditionelle Inflight-Retail-Modell zur Schaffung von Zusatzeinnahmen kann weder den Ansprüchen der heutigen Passagiere gerecht werden, noch ist es für die heutige Technologie geeignet. Dieses Whitepaper beschreibt, wie Fluggesellschaften digitale Möglichkeiten nutzen können, um mit einer intelligenteren, sichereren Plattform höhere Einnahmen zu erzielen – selbst während einer Krise.

Download Whitepaper

Mit dem Kunden zum Businesserfolg



Case Study: Singapore Airlines KrisShop

Chris Pok
Der neue KrisShop – mit Funktionen, die den Markt revolutionieren – hat maßgeblich dazu beigetragen, das Einkaufserlebnis unserer Kunden neu zu definieren und gleichzeitig den Bedürfnissen und Anforderungen der anspruchsvollen Reisenden von heute gerecht zu werden.
Chris Pok
CEO
KrisShop

Für Sie da: Unsere Airline Consultants

Michael Raasch Michael Raasch
Kacper Potega Kacper Potega
Johannes Moll Johannes Moll

SPRECHEN SIE MIT UNS ÜBER IHRE OPTIONEN
ZUR STEIGERUNG DER Non-Aviation-Umsätze

RÜCKRUF VEREINBAREN