Bosch Rexroth Pneumatics: Einheitlicher globaler Webauftritt


Mehr Performance

Erhöhte Performance durch die Open-Source-Lösung Magento Enterprise Edition.

Amazon Cloud

Hohe Skalierbarkeit und Performance durch Hosting in der Amazon Cloud.

Mehr Traffic

Gesteigerte Conversion Rate durch die Searchperience Search- und Recommendation Engine.


Die Bosch Rexroth Pneumatics GmbH, weltweit einer der führenden Spezialisten für Antriebs- und Steuerungstechnologien, setzt auch bei seinem Internetauftritt auf führende Technologie: mit TYPO3 hat AOE unter www.aventics.com für den Industrie-Anlagenbauer ein zeitgemäßes Portal geschaffen, das sich nahtlos in den Gesamtauftritt der Bosch Rexroth AG eingliedert.

Die Herausforderung

Bei der Implementierung des Projekts bestand die Hauptanforderung an AOE in der Migration der im betagten Vorgänger-CMS (Content Management System) vorhandenen Seitentemplates und Inhalte. Da diese nicht in strukturierter Form vorlagen, wurde die Umstellung auf das neue Portal erschwert. Gelöst wurde das Problem mit Hilfe eines neuen, modernen Markup Frameworks, das das bestehende Design übernahm und gleichzeitig für einen enormen Performanceschub sorgte. Hierdurch konnte die Seite außerdem für Suchmaschinen optimiert werden.

Rainer Kemmler
Unser altes CMS sorgte für einen unverhältnismäßig großen Pflegeaufwand und somit für hohe Kosten unseres Webauftritts. Dank der hervorragenden Zusammenarbeit zwischen AOE und unserem Projektteam haben wir die Migration pünktlich innerhalb der geplanten Zeit umsetzen können.
Rainer Kemmler
Marketing-Manager
Rexroth Pneumatics

Die Lösung

Um die Nutzerrechteverwaltung für die Redakteure besonders einfach zu gestalten, band AOE das Active Directory von Bosch per LDAP-Schnittstelle an. Berechtigte Mitarbeiter können so mit ihren bestehenden Unternehmens-Credentials das neue CMS nutzen. Dem Seiten-Admin steht ein einfaches Werkzeug zur Verfügung, um dedizierte Rollenprofile unkompliziert zuzuweisen und zu ändern.

Ein Highlight des Projektes war die Entwicklung einer API-Schnittstelle, die den Entwicklern eines parallelen Shop Projektes diente, um die von AOE entwickelte Suchlösung Searchperience in ihr eigenes Projekt zu integrieren. So funktioniert die Suche auf dem Portal und im neuen B2B-Shopsystem wie aus einem Guss.

Aus verschiedenen Quellen und Systemen von Bosch Rexroth wurden die Inhalte für ein integriertes System für die Internet- und Extranet-Websites unter einer gemeinsamen Instanz zusammengeführt.

Business Benefits

  • Niedrigere Kosten durch verringerten Wartungsaufwand
  • Suchmaschinenoptimierung durch verbesserte Code Struktur
  • Einheitlicher Auftritt der Bosch Rexroth AG

Fazit

Der neue Webauftritt überzeugt durch seine nahtlose Integration in den Gesamtauftritt des Unternehmens. Die hohe Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit des CMS erlaubt es auch neuen Redakteuren, Änderungen schnell umzusetzen. Durch die Anbindung des Active Directory von Bosch werden Wartungskosten des Webauftritts reduziert und das Rollenmanagement für Benutzer deutlich vereinfacht.

Über Bosch Rexroth

Bosch Rexroth ist einer der weltweit führenden Spezialisten von Antriebs- und Steuerungstechnologien. Unter der Marke Rexroth entstehen maßgeschneiderte Lösungen zum Antreiben, Steuern und Bewegen. In über 80 Ländern entwickelt, produziert und vertreibt Bosch Rexroth als The Drive & Control Company seine Komponenten und Systeme in den Technologiefeldern Elektrische Antriebe und Steuerungen, Industriehydraulik, Mobilhydraulik, Lineartechnik, Montagetechnik und Pneumatik.

Adresse

Bosch Rexroth AG
Maria-Theresien-Str. 2
37816 Lohr am Main


Sie planen ein digitales Projekt?
Wir beraten Sie gerne!