Wir sind ein stark wachsendes agiles IT-Unternehmen mit aktuell mehr als 200 Mitarbeitern am Standort Wiesbaden und suchen zum nächstmöglichen Eintrittstermin einen qualifizierten Systemadministrator (m/w/d) zur Festanstellung.

Du bist interessiert, in einem agilen Team mit enormen Entwicklungschancen Verantwortung zu übernehmen und Deine Visionen mit einem Team von außergewöhnlichen Profis zu verwirklichen – dann bist du bei uns richtig! Dich erwartet eine anspruchsvolle Tätigkeit im internen Umfeld.

Deine Aufgaben

  • Die Administration, Wartung, Weiterentwicklung und kontinuierliche Verbesserung der IT-Infrastrukturen (ESX-Cluster, Storage, Switche)
  • Administration von Windows Servern (Exchange, Active Directory, Berechtigungskonzept, Gruppenrichtlinien High-Availability/Failover)
  • Administration von Linux Servern (Apache, Ngnix, Mysql, Tomcat)
  • Die Entwicklung von weitreichenden Automatisierungsmechanismen für unsere Entwicklungs- und Deploymentprozesse (Docker, Puppet)
  • Die Überwachung des laufenden Betriebes durch Implementierung und Verbesserung der Monitoringkonzepte
  • Erneuern der internen Infrastruktur (ESX-Cluster, Storage, Switche)
  • Aufgabe des „Friendly Ghost“: Teamrotierender Support der Mitarbeiter (Windows-, Mac-Clients)
  • Verantwortungsvoller Umgang mit sicherheitsrelevanten Themen (Updates, Patches)

      Deine Voraussetzungen

      • Berufserfahrung als Systemadministrator
      • Gute Kenntnisse aus dem Windows- und/oder Linux-Server-Umfeld
      • Erfahrung mit Datenbanken (z. B. MySQL, ElasticSearch, Redis)
      • Grundlagen zur Netzwerkadministration
      • Analytische, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise
      • Lernbereitschaft, Selbstorganisation und Teamfähigkeit
      • Offene und kommunikative Persönlichkeit
      • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

      Wünschenswerte Kentnisse

      • Linux: Basis-Zertifizierung – zum Beispiel LPCI-1
      • Netzwerk: Basic Netzwerk-Zertifizierung
      • Gute Kenntnisse im Scripting (Powershell, Bash)
      • Erfahrung mit MacOS
      • Bewusstsein für sicherheitsrelevante Themen

        Über AOE

        AOE ist ein führender globaler Technologie- und Beratungsdienstleister, der große Unternehmen in strategischen Digitalisierungsbestrebungen unterstützt. Schwerpunkt ist die Entwicklung innovativer E-Commerce und Portallösungen auf Open-Source-Basis. Mit unseren 300+ Mitarbeitern an 8 weltweiten Standorten betreuen wir Hunderte von Implementierungen für namhafte, global agierende Unternehmen wie Deutsche Telekom, congstar, Commerzbank, Frankfurt Airport, Heathrow Airport, Singapore Airlines, Angry Birds, Sony und Panasonic. Aufgrund unserer Top-Mitarbeiterbewertungen ranken wir bei kununu in den letzten Jahren kontinuierlich unter den Top 5 Unternehmen Deutschlands bei den Kategorien bester Arbeitgeber und Work-Life-Balance.

        Das Arbeitsumfeld bei AOE

        • Faires Gehalt, attraktive Zusatzleistungen, Jobticket, eigener Koch
        • Selbstorganisiertes Arbeiten in agiler Unternehmenskultur ohne Hierarchieebenen 
        • Entspanntes, individuell gestaltbares Arbeitsumfeld mit modernster Hard- und Software mitten in der City
        • 2000 € persönliches Weiterbildungsbudget, Communities of Interest und AOE Conference
        • Teamevents, Skifreizeit, Summerparty, Thai-Massage, Playarea, Sportaktivitäten wie Yoga, Fußball, Volleyball
        • Weitere Benefits und Teamevents

        Unser Office in Wiesbaden

        Ein kleiner Einblick in unser Büro in Wiesbaden. Wir legen Wert auf ein gutes Arbeitsumfeld, frei gestaltbare Arbeitsplätze und eine angenehme Atmosphäre. Auch Raum für kurze Auszeiten und Spaß an der Arbeit ist uns wichtig.

        Astrid Judkins

        Astrid Judkins

        Recruiting

        Jetzt bewerben!
        Wir freuen uns, Dich kennenzulernen!

        Wenn du Interesse an einer Stelle bei AOE hast, dann bewirb dich jetzt bei uns. Wir sind sehr gespannt auf deine Geschichte. Der gesamte Bewerbungsprozess verläuft bei uns eher informell, du brauchst also keine Angst vor unangenehmen Fragen oder Assessment-Centern oder ähnlichem zu haben.

        Zum Bewerbungsformular