geschrieben von Christian Holzschuh Online Marketing
AOE in top 30 of German BVDW agency ranking
AOE in top 30 of German BVDW agency ranking
28.04.2015
Über den Autor Christian Holzschuh Christian Holzschuh Online Marketing

Das kontinuierliche Wachstum von AOE spiegelt sich auch im diesjährigen Agenturranking des Bundesverband digitale Wirtschaft (BVDW) wider. AOE stößt bei 231 teilnehmenden Agenturen zum ersten Mal in die Top 30 des Agenturrankings vor. Damit konkurriert AOE als spezialisierter Web Dienstleister und Open Source Integrator erfolgreich mit den großen Mediaagenturen Deutschlands.

Im Agenturranking 2015 des BVDW, bei dem 231 Agenturen in Deutschland teilnahmen, konnte AOE erneut um 7 Plätze im Vergleich zum Vorjahr nach oben klettern. Verglichen mit dem Stand vor 5 Jahren hat sich AOE von Platz 61 auf Platz 29 nach vorne gearbeitet – Tendenz steigend. Parallel zum positiven Verlauf im Agenturranking verlaufen auch die Umsatzentwicklung sowie der Mitarbeiterzuwachs.

Ende 2014 hatte AOE mit 103 festangestellten Mitarbeitern bereits 20 Mitarbeiter mehr als im Vorjahr – ein Zuwachs von rund 24%. Unter anderem durch die Akquisition der Krefelder Agentur AIJKO wurde die Anzahl auf aktuell 150 Mitarbeiter gesteigert.

Auch die Umsatzentwicklung in den letzten Jahren geht kontinuierlich nach oben. Wurden im Vorjahr noch 7,14 Millionen Euro umgesetzt, konnte AOE nun erstmals die 10 Millionen Euro Umsatzgrenze überschreiten, was einem Wachstum von 40,2 % entspricht.